Stellenausschreibung; Sekretariat / Assistenz für das Vorzimmer des Ersten Bürgermeisters und des Geschäftsleiters

Salzweg, den 19. 12. 2019


Die Gemeinde Salzweg, Landkreis Passau (6.900 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich

 

Sekretariat / Assistenz

für das Vorzimmer des Ersten Bürgermeisters und des Geschäftsleiters

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Büromanagement (Post- und E-Mail-Bearbeitung, Telefondienst, Ablage und Aufbau einer digitalen Registratur / Dokumentenverwaltung)
  • Interne und externe Korrespondenz
  • Allgemeine administrative Aufgaben (u.a. Vertragsverwaltung)
  • Terminvorbereitung, Terminkoordinierung und -überwachung
  • Bewirtung und Betreuung von Gästen
  • Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen und Besprechungen
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (u.a. Homepage betreuen, Ehrungen vorbereiten)
  • Ansprechpartner für das Handlungsfeld Tourismus

 

Worauf kommt es uns an?

Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit einer erfolgreich abgeschlossenen verwaltungsnahen oder kaufmännischen Ausbildung. Wünschenswert ist eine einschlägige Berufserfahrung im Sekretariats- oder Vorzimmerbereich.

 

Darüber hinaus erwarten wir:

  • überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • verbindliches und freundliche Auftreten sowie gute Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sozialkompetenz, Konflikt- und Teamfähigkeit
  • ein engagiertes Eintreten für dienstliche Interessen
  • sicherer Umgang mit den üblichen IT-Anwendungen
  • Führerschein der Klasse 3 bzw. B
  • Teilnahme an Sitzungen und sonstigen dienstlichen Terminen ggf. auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit

 

Wir bieten Ihnen

  • eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in Teilzeit mit 30 Wochenstunden
  • eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • ein interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • ein engagiertes und aufgeschlossenes Team 
  • Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, wie Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnissen. Ausländische Berufsabschlüsse können nur berücksichtigt werden, wenn Sie einen Nachweis über die Gleichwertigkeit vorweisen können.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Post an:

Gemeinde Salzweg, z.Hd. Herrn Alexander Heberger, Passauer Str. 42, 94121 Salzweg.

Oder per E-Mail an: alexander.heberger@salzweg.de

 

Ende der Bewerbungsfrist ist der 31.01.2020.

 

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden; sie können persönlich wieder abgeholt werden. Ansonsten werden Unterlagen sicher aufbewahrt und anschließend zuverlässig und datenschutzgerecht vernichtet. Übersenden Sie deshalb keine Originale. Bewerbungen per E-Mail bitte möglichst als pdf-Datei.
 

Für Fragen zum Arbeitsgebiet steht Ihnen Herr Heberger unter der Rufnummer 0851/94998-15 gerne zur Verfügung.

 

 
 
 

 

BürgerServicePortal

 

Logo-QM

 

logo_nette-toilette

 

Passauer-Oberland

 

Werbegemeinschaft

 

 
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden