Laudato si und die Agenda 2030 ‐ gemeinsam die EineWelt gestalten! ‐ Vortrag mit Diskussion

04. 11. 2020 um 19:00 Uhr

 

Laudato si und die Agenda 2030 ‐ gemeinsam die EineWelt gestalten! ‐ Vortrag mit Diskussion am 04.11.2020 um 19.00 Uhr im großen Gemeindesaal

Was Staat und Gesellschaft, Kirche und Pfarrei und jederEinzelne für die Energiewende und effektiven Klimaschutz tun muss?

Papst Franziskus wendet sich in seiner Enzyklika „Laudatio si" an die ganze Menschheitsfamilie und fordert einen Dialog darüber, wie wir die Zukunft unseres gemeinsamen Hauses gestalten.

Die Agenda 2030 geht in dieselbe Richtung und beleuchtet die Problematik aus weltlicher Perspektive. Im September 2015 von der UN Vollversammlung verabschiedet, verpflichtet sich die Staatengemeinschaft mit17 Zielen bis 2030 menschenwürdiges Leben für alle Menschen zu verwirklichen.

Josef Holzbauer, Umweltbeauftragter im Bistum Passau betrachtet das Thema aus kirchlicher, naturwissenschaftlicher und politischer Perspektive und zeigt Handlungsmöglichkeiten auf. Ein ehrlicher und aufmuntern-der Blick auf die Verantwortung für die Erde, von der wir alle leben.

Der Pfarrgemeinderat Straßkirchen lädt zu diesem Vortrag mit Diskussion alle Interessierten ganz herzlich ein– das Thema betrifft jeden von uns.

 

Veranstaltungsort

Veranstaltungssaal Straßkirchen

 

Veranstalter

Pfarrgemeinderat Straßkirchen

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

 
 

 

Stellenausschreibungen-Gde

 

BürgerServicePortal

 

Logo-QM

 

logo_nette-toilette

 

Passauer-Oberland

 

Werbegemeinschaft

 

 
 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

06. 05. 2021 - 20:00 Uhr